Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck's Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): PDF

Posted by

By Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck

Gegenstand des Bandes ist die Geschichte des Imaginationsbegriffes in der französischen Aufklärung.
Der Band rekonstruiert ausgehend von einer synthetisierenden Übersicht in insgesamt 27 Dossiers (Einleitungen und Textausschnitte) die Entwicklungsgeschichte des Imaginationsbegriffs von Malebranches ‚Recherche de l. a. vérité‘ (1674) und seinen frühaufklärerischen Rezeptionen bis hin zu frühromantischen Positionen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Einbettung des Konzepts in unterschiedliche erkenntnistheoretische Kontexte (Cartesianismus, Sensualismus, Materialismus). Zudem werden verschiedene Wissensfelder und Disziplinen (Erkenntnistheorie, Vermögenslehren, Medizin, Anthropologie, Poetik) insofern berücksichtigt, als sie ihrerseits den Imaginationsbegriff operationalisieren und ihn über sehr unterschiedliche Umwege zu einem zentralen device des modernen Möglichkeitsdenkens machen.
Der Band bietet erstmalig eine zugleich ideen- und kulturgeschichtliche examine der Konzeptualisierung des Begriffs im Verlaufe des französischen 18. Jahrhunderts.

Show description

Read Online or Download Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

Download e-book for iPad: Yes, But Not Quite: Encountering Josiah Royce's by Dwayne Tunstall

This ebook contends that Josiah Royce bequeathed to philosophy a singular idealism in response to an ethico-religious perception. This perception grew to become the root for an idealistic personalism, in which the true is the non-public and a metaphysics of neighborhood is the main applicable method of metaphysics for private beings, specifically in a frequently impersonal and technological highbrow weather.

Die existentialistische Begründung der Freiheit in Jean-Paul by Agnes Uken PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, word: 1,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Jean-Paul Sartre, Das Sein und das Nichts (T), eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dem Vortrag Der Existentialismus ist ein Humanismus stellt Sartre die Grundzüge seiner Philosophie dar und beschreibt den Menschen als dazu verurteilt, frei zu sein.

G W F Hegel's Hegel's Philosophy of Nature: Volume II Edited by M J PDF

First released in 2002. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Agamben and the Signature of Astrology: Spheres of - download pdf or read online

The paintings of Giorgio Agamben, one of many world’s most crucial residing philosophers, has been the thing of a lot scrutiny. but, there's one measurement of his concept that is still unexamined via students: the presence of the traditional technology of astrology in his writings. This publication, the 1st of its type, identifies the astrological components and explains the results in their utilization by way of Agamben.

Additional resources for Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) by Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck


by Jeff
4.2

Rated 4.78 of 5 – based on 21 votes